Angebote für Angehörige

Offenes Ohr
Einmal im Monat haben Sie als Angehörige die Möglichkeit, sich mit einem Mitglied der Geschäftsleitung auszutauschen, Ihre Sorgen mit anderen Betroffenen zu teilen und Fragen zu stellen. Uns ist es wichtig, dass nicht nur unsere Bewohnenden sich im Reusspark wohlfühlen, sondern dass auch Sie als Angehörige sich verstanden und wertgeschätzt fühlen.
Termine 2019


Angehörigengruppe der Alzheimervereinigung

Angehörige von Menschen mit Demenz sind im Alltag mit unerwarteten Situationen konfrontiert. Diese können positiv oder belastend sein. In der Angehörigengruppe werden solche Situationen diskutiert und wertvolle Tipps für die Bewältigung der täglichen Herausforderungen ausgetauscht. Der Austausch mit anderen Menschen, die sich in ähnlicher Lage befinden, kann helfen, die eigene Situation besser zu verstehen und aus den Erfahrungen der anderen zu lernen. Eine fachkundige Gruppenleitung unterstützt die Teilnehmenden und kann zusätzliches Wissen über die Krankheit vermitteln.

Eine Angehörigengruppe der Alzheimervereinigung trifft sich jeden ersten Dienstag im Monat von 14.15 bis 16.15 Uhr zum Erfahrungsaustausch. Als Angehörige sind Sie herzlich willkommen.

Angehörigentreffen
Einmal pro Jahr treffen wir uns mit den Angehörigen auf den jeweiligen Wohnbereichen. Wir informieren über Änderungen und Neuigkeiten und tauschen uns gemeinsam aus.